Startseite

Marie Winter

Leinen los,

der Sonne entgegen


Über die Erstausstrahlung von „Leinen los …“ im Fernsehen

Im Frühsommer 2018 veröffentlichte Marie Winter ihre erste Single „Leinen los, der Sonne entgegen“. Das Gesamtpaket bestehend aus Künstlerin und Titel stieß bei der Presse und auch beim Publikum auf sehr gute Resonanz, so dass die Redaktion der ARD Fernsehsendung „Immer wieder Sonntags“ Marie Winter einlud ihren Song im Rahmen der Sendung, die auf dem Gelände des Europaparks in Rust live produziert wird, zu präsentieren. Die Aufzeichnung des Auftritts ist auf Facebook verfügbar.

Vita Marie Winter

Die Russlanddeutsche Marie Winter wurde am 25.2.2000 in Krasnodar (Stadt im sonnigen Süden von Russland) geboren. Die mittlerweile 18-jährige zog im Alter von 12 Jahren mit ihren Eltern nach Deutschland und machte im Frühjahr 2018 am Ernst-Ludwig-Gymnasium in Bad Nauheim ihr Abitur.

Seit ihrem 6. Lebensjahr ist die Bühne zu ihrem zweiten Zuhause geworden. Bereits in Russland begann ihre umfassende musische Ausbildung am selben Institut an dem auch schon der Weltstar Anne Netrebko ausgebildet wurde. Täglicher Unterricht und Proben in diversen musischen Bereichen bildeten das Fundament der Ausbildung in den Fächern Tanz, Chor und Sologesang sowie später auch Klavierunterricht.

Praktische Bühnenerfahrung zu sammeln war ein wesentlicher Bestandteil der musischen Förderprogramme in Russland. So kam es häufig zu Auftritten und Teilnahmen an nationalen sowie internationalen Wettbewerben. So ging Marie mit 11 Jahren beim Festival "Step Up" 2011 als Siegerin hervor und Gewann ihren ersten Preis als Einzelkünstlerin in der Kategorie Sologesang der 11-13-jährigen. Mit 12 Jahren in Deutschland angekommen änderte sich viel, aber nicht die Liebe zur Musik und zum Tanz. An der örtlichen Musikschule nahm sie weiter Gesangs- und Klavierunterricht. Ferner tanzte Marie in der Schautanzformation „The Cube“, die auch sehr erfolgreich an Tanzwettbewerben teilnahm. Im Rahmen eines Schüleraustauschprogramms verbrachte sie 2015 sieben Monate in England. Zurück in Deutschland machte sie an der Schule für Musik, Gesang und darstellende Künste bei Dominik Heinz in Frankfurt den finalen Ausbildungsschritt und ist seit 2017 als Studiosängerin aktiv.

„Leinen Los, der Sonne entgegen“ ist die erste Solosingle der Künstlerin Marie Winter.

Marie Winter zusammen mit dem 

Ballett der Sendung „Immer wieder Sonntags“

Autogrammwünsche bitte per Post mit einem adressierten 

und ausreichend frankierten

Rückumschlag an folgende Adresse:


nuvicon - Label Office Frankfurt

z. Hd. Dominik Heinz

Btr. Marie Winter Fanpost

Am Hopfengarten 24     D - 60489 Frankfurt am Main


Buchungsanfragen können per Mail an folgende

 Adresse gerichtet werden:  management@nuvicon.de